Short Term Fellowship

Dieses Förderinstrument der Deutschen Krebshilfe ermöglicht jungen Medizinern oder Lebenswissenschaftlern kurzzeitige nationale und internationale Forschungsaufenthalte.

Junge Mediziner oder Lebenswissenschaftler können hierüber die Finanzierung für kurzzeitige nationale und internationale Forschungsaufenthalte an Institutionen im In- und Ausland, zum Wissensaustausch an Gastinstitutionen und zum Erlernen von experimentellen und bioinformatischen Techniken erhalten. Ebenfalls kann die Unterstützung einer aktiven Teilnahme an Workshops, 'Summer schools' und wissenschaftlichen Kursen beantragt werden.

Antragsunterlagen

Leitfaden

Ergänzende Bewilligungsbedingungen

Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten (Bitte dieses Formular ausfüllen und Ihrem Antrag beifügen!)

Abgabetermine

Aufgrund der aktuellen dynamischen Situation der COVID-19 Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen hat die Deutsche Krebshilfe sich entschlossen, den Start des Short Term Fellowship-Programms entsprechend zu verschieben. Die Deutsche Krebshilfe verfolgt kontinuierlich die weiteren Entwicklungen der Pandemie und wird zu gegebener Zeit über die Homepage und den Förder-Newsletter über die Aufnahme der Aktivitäten des Short Term Fellowship-Programms informieren.

Förderprogramme

Forschungs-anträge

Alle Anträge für Forschungs- vorhaben und Formulare für Ihre Projektverwaltung auf einen Blick.

zu den Anträgen

Ansprechpartnerin

Linda Gregory

Short Term Fellowship

Telefon: 0228/72990-207 (montags von 12 - 13 Uhr)