Hauptpressekonferenz zum DKK 2018

Berlin, 22.02.2018 – Das Thema Patientenorientierung am Lebensende bewegt Ärzte, Pflegekräfte und Patienten gleichermaßen. Um den Bedarf und den Wünschen von Krebspatienten gerecht zu werden, sind strukturelle Veränderungen nötig – sowohl in der palliativmedizinischen Versorgung als auch in der onkologischen Pflege. Zu diesem Schluss kamen Experten auf einer Pressekonferenz anlässlich des Deutschen Krebskongresses in Berlin.

 

Hauptpressekonferenz zum DKK 2018

Unterstützen auch Sie den Kampf gegen Krebs!