In diesem Beitrag haben wir häufige Fragen zum Thema Brustkrebs zusammengetragen und stellen Ihnen die Antworten des INFONETZ KREBS vor.

1.1k

Armutsfalle Krebs: Mit 32 Jahren erkrankt Melanie an Krebs. Heute lebt sie mit ihrer kleinen Rente am Rand des Existenzminimums.

2.9k

Angehörige wollen Hoffnung geben und Trost spenden, aber wie? Hier finden Sie drei Buchtipps, die als Hilfe für Angehörige von Krebspatienten dienen können.

4k

Das Armutsrisiko ist real: Arbeitsausfall, Berufsunfähigkeit, Minirente. Die Folgen einer Krebserkrankung können das soziale und finanzielle Gefüge von Betroffenen und ihren Familien bedenklich ins Wanken bringen.

2.5k

Achim G. hat Blasenkrebs. Immer wieder wachsen Tumore nach – Krebs ist für ihn Alltag. In diesem Beitrag erzählt er von seinem Leben mit Blasenkrebs.

3.7k

Bestrahlung bei Lungenkrebs: Durch eine klinische Studie konnte ein neuer Standard für die Bestrahlung von Lungenkrebspatienten etabliert werden.

3.9k

Die Brustkrebspatientin Monika B. berichtet, wie sie mit der aktuellen Corona-Situation umgeht. Ein wichtiges Thema: Krebs und Familie in Zeiten von Corona.

5.7k

Lungenkrebs personalisiert behandeln: Im nNGM erhalten Patienten mit fortgeschrittenem Lungenkrebs Zugang zu modernster Diagnostik und neuesten Therapien.

2.2k

Die Ernährung nach Krebs hat für Betroffene einen besonderen Stellenwert. Michael K. kennt die Herausforderungen. Er lebt seit zehn Jahren ohne Magen.

3.3k

Als Teenager erkrankt Hannah an Leukämie – und wird geheilt. Seit fünf Jahren kämpft sie mit den Spätfolgen der Krebstherapie. Lesen sie Hannahs Geschichte.

5.5k