Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport

Regelmäßige sportliche Aktivitäten haben zahlreiche positive Effekte auf Ihre Gesundheit.

Sport tut gut und hält fit: Aber wo und wie bewegen? Welches Trainingspensum? Und welche Sportart ist die Richtige? Wir haben für Sie Tipps und Informationen zusammengestellt, die Ihnen den sportlichen Einstieg erleichtern und einen Überblick über Ihre Möglichkeiten geben.

Viele Menschen bewegen sich gerne gemeinsam mit anderen, beispielsweise in Mannschaftssportarten oder in anderen Vereinsgruppen. Das hat den Vorteil, dass man sich in der Gruppe gegenseitig motivieren und unterstützen kann. Eine Verabredung mit anderen bringt zudem mehr Verbindlichkeit mit sich und führt dazu, dass man den Sport seltener „sausen lässt“.

Welcher Sporttyp sind Sie?

Sie haben sich dazu entschlossen, sich mehr zu bewegen. Damit Sie auch langfristig dabei bleiben, ist es wichtig, eine Sportart auszuwählen, die zu Ihnen passt und die Ihnen Spaß macht. Finden Sie zudem heraus, was Ihnen am Sport besonders wichtig ist und welche Ziele Sie damit verbinden. Dabei hilft Ihnen unser Selbsttest.

Sollten Sie bereits 35 Jahre oder älter sein, empfehlen wir Ihnen, einen Gesundheitscheck beim Arzt machen zu lassen.

SPORT PRO GESUNDHEIT

Haben Sie ihre Sportart schon gefunden? Zu Beginn Ihres (Wieder-)Einstiegs sollten Sie sich nicht überfordern. Besonders sinnvoll können für Anfänger und Wiedereinsteiger angeleitete Bewegungs- und Sportangebote sein. Durch eine individuelle Betreuung und Sporttreiben mit Gleichgesinnten ist der Einstieg gar nicht so schwer. Die Sportvereine in Deutschland bieten vielfältige gesundheitsorientierte Bewegungsangebote – für jeden ist etwas dabei, und in der Gruppe kann Sport doppelt so viel Spaß machen! Das Besondere an den zertifizierten Gesundheitssportangeboten im Verein ist, dass diese Kurse, die mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet werden, bestimmte Qualitätskriterien erfüllen müssen.

Angebotssuche

Wie finden Sie nun passende Angebote ganz in Ihrer Nähe? Und welche Angebote sind qualitativ hochwertig? Gerade Einsteiger sollten darauf achten, dass sie bei Sportkursen oder im Fitnessstudio optimal betreut und angeleitet werden, um den Spaß an der Bewegung zu finden.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu qualitätsgeprüften Angeboten in Sportvereinen und vereinseigenen Fitnessstudios:

www.sportprogesundheit.de

www.sportprofitness.de

Anerkannte und zertifizierte Rehabilitationssportgruppen finden Sie hier: Rehasportgruppen in Deutschland

Trainingspläne

Um Ihnen den Einstieg in den Sport zu erleichtern, haben wir mehrwöchige Trainingspläne zu drei beliebten Sportarten für Sie zusammengestellt. Die Trainingspläne Laufen, Radfahren und Schwimmen für Nichtsportler können Sie sich ganz einfach als PDF-Dateien herunterladen.

Sie haben Ihr erstes Ziel erreicht und haben Lust, sich neue Ziele zu setzen und Ihre körperliche Fitness weiter auszubauen? Dann bieten Ihnen die Trainingspläne Laufen, Radfahren und Schwimmen für fortgeschrittene Einsteiger eine gesundheitsbewusste Anleitung. Wichtig dabei ist, dass Sie stets auf die Signale Ihres Körpers achten und sich nicht überfordern. 

Deutsches Sportabzeichen

Für all diejenigen, die sich Ihrer ganz individuellen Herausforderung stellen möchten und ihre Leistung gerne messen und dokumentieren möchten, ist das Deutsche Sportabzeichen genau das Richtige. Wie wäre es, mal für den offiziellen Sportorden für überdurchschnittliche  und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit in den vielen angeleiteten Sportabzeichen-Treffs zu trainieren?

Gemeinsam können wir viel erreichen!