Hautkrebsprävention: Sei clever in Sonne und Schatten!

Bonn, 14.05.2018 (sts) – Der Mai ist mit traumhaft sommerlichen Temperaturen gestartet. Die UV-Strahlung war allerdings an manchen Tagen so intensiv wie sonst im Sommer. „Sonnenschutz ist jetzt ein Muss, um UV-Schäden und Sonnenbrände vorzubeugen“, sagt Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe. Unser Projekt „Clever in Sonne und Schatten“ vermittelt spielerisch bereits den Kleinsten in Kita und Grundschule, sich in der Sonne richtig zu verhalten.

 

Hautkrebsprävention: Sei clever in Sonne und Schatten!

Unterstützen auch Sie den Kampf gegen Krebs!