Bewegung und Sport bei Krebs

Bonn, 01.08.2018 (ws) – Körperliche Aktivität hilft nicht nur, das Krebsrisiko zu senken, sondern Bewegung und Sport helfen auch Krebspatienten. Sich regelmäßig bewegen steigert die körperliche Leistungsfähigkeit von Krebserkrankten, stärkt ihr Immunsystem und reduziert das Fatigue-Syndrom. Aufschluss über die Rolle von Bewegung und Sport bei Krebs gibt der blaue Ratgeber „Bewegung und Sport bei Krebs“.

 

Bewegung und Sport bei Krebs

Unterstützen auch Sie den Kampf gegen Krebs!