PROGRAMM & ANMELDUNG

Die Dr. Mildred Scheel Akademie bietet ein vielfältiges Seminar- und Kursprogramm.

Das aktuelle Programm

Die Dr. Mildred Scheel Akademie bietet Ihnen ein vielfältiges Kursprogramm an.  Das Angebot richtet sich sowohl an Krebsbetroffene und deren Angehörige als auch an Leiter und Mitglieder von Krebs-Selbsthilfegruppen sowie an hauptamtliche Mitarbeiter aller Berufsgruppen und Institutionen, die in der Behandlung, Pflege und Betreuung Krebskranker tätig sind. Auch ehrenamtliche Helfer, Medizinstudenten und interessierte Bürger können an den Seminaren teilnehmen.

Lebenslust für alle Fälle

Übungen für Körper, Geist und Seele

Beschreibung

Im Hier und Jetzt jeden Tag Freude erleben – wie geht das? Wie erhalte ich meine Lebenslust bzw. wecke sie jeden Tag neu? Was macht mich glücklich?

Verordnete Therapien, Ernährungs- und Verhaltensempfehlungen, Trainingsprogramme oder Terminpläne können den Alltag sehr beeinflussen und die Lebensqualität beeinträchtigen. Was dabei fehlt, ist die Lebenslust! Lebenslust zu empfinden ist gesund und kann eine nachhaltige positive Wirkung auf unser seelisches Gleichgewicht, unser Wohlbefinden und unseren Körper entfalten. Auf humorvolle und leichte Art wird im Seminar vermittelt, wie Lebenslust zu einer Lebenshaltung werden kann. Die Teilnehmer probieren einfach anwendbare Alltagsrituale zur Steigerung der Freude und Selbstheilungskräfte aus. Sie erfahren Möglichkeiten, wie sie die Lebenslust in sich wecken und die Glücksmomente täglich erhalten können. Inhalte des Seminars sind Informationen zur Neurobiologie, Entspannungsübungen sowie Tanz und Yoga, Arbeit mit inneren Bildern, „Erlaubnis-Mantra“ entwickeln, Herstellung eines Glückssymbols und Austausch mit Gleichgesinnten.

Zeitraum

01.10.2018, 11:00 bis
02.10.2018, 16:00

Zielgruppe

Krebsbetroffene und ihre Angehörigen.

Teilnehmerzahl

12

Leitung

Dipl.-Sozialpäd. Andrea Länger

Kosten

140,00 €
(inkl. Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Tagungsgetränken)

Anmelden

Anfahrt und Kontakt

Anfahrt

Dr. Mildred Scheel Akadmie für Forschung und Bildung
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Telefon: 0221/94 40 49-0
Telefax: 0221/94 40 49-44

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof (Ausgang Domseite) gibt es mehrere U-Bahnlinien zum "Neumarkt". Von dort (Haltestelle gegenüber der Neumarkt-Galerie) können Sie den Bus Linie 146 (Richtung Deckstein) bis Haltestelle "Leibplatz" fahren. Sie benutzen dann den Eingang in das Klinikgelände über die "Gleueler Str.".

Unterstützen auch Sie den Kampf gegen Krebs!