PROGRAMM & ANMELDUNG

Die Dr. Mildred Scheel Akademie bietet ein vielfältiges Seminar- und Kursprogramm.

Das aktuelle Programm

Die Dr. Mildred Scheel Akademie bietet Ihnen ein vielfältiges Kursprogramm an.  Das Angebot richtet sich sowohl an Krebsbetroffene und deren Angehörige als auch an Leiter und Mitglieder von Krebs-Selbsthilfegruppen sowie an hauptamtliche Mitarbeiter aller Berufsgruppen und Institutionen, die in der Behandlung, Pflege und Betreuung Krebskranker tätig sind. Auch ehrenamtliche Helfer, Medizinstudenten und interessierte Bürger können an den Seminaren teilnehmen.

Dr. Mildred Scheel Akademie

Programm 2017

Das vollständige Programm herunterladen

Das Prinzip der Selbstwirksamkeit

Die eigenen Fähigkeiten selbstbestimmt zur Bewältigung schwieriger Lebensphasen nutzen

Beschreibung

Die Erfahrung einer Krebserkrankung bedeutet für viele, vor allem auch jüngere Menschen nicht zuletzt die unvorhersehbare Erfahrung von Kontrollverlust über den eigenen Körper und das Vertrauen in sein gesunderhaltendes Vermögen. Schließlich ist diese Erkrankung „still und leise“ im eigenen Körper entstanden. Dies umso mehr, wenn es einen zu einem Zeitpunkt trifft, an dem man aktiv mitten im Leben steht, berufstätig und / oder voller familiärer Aufgaben ist, somit dabei ist, seine Lebenspläne erst noch zu entwickeln und umzusetzen. Diese Situationen rücken in den Mittelpunkt des Seminars. Es geht um die Entwicklung und Stärkung der eigenen selbstwirksamen Bewältigungsmechanismen, um die Wiedererlangung der Eigenkontrolle und letztendlich um die Stärkung des Vertrauens in sich selbst. Erarbeitet wird dies anhand einer Vielfalt von Methoden, ganz individuell und geschützt, einzeln oder paarweise und immer ressourcenorientiert, also bezogen auf die positiven Aspekte für jeden Einzelnen. „Nicht die Umstände bestimmen des Menschen Glück, sondern seine Fähigkeit zur Bewältigung der Umstände.“
(A. Antonovsky)

Zeitraum

08.11.2017, 15:00 bis
10.11.2017, 13:00

Zielgruppe

Krebsbetroffene und ihre Angehörigen.

Teilnehmerzahl

14

Leitung

Dipl.-Psych. Julia Weinrebe

Kosten

130,00 €
(inkl. Übernachtung, Frühstück, Mittagessen und Tagungsgetränken)

Anmelden

Anfahrt und Kontakt

Anfahrt

Dr. Mildred Scheel Akadmie für Forschung und Bildung
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Telefon: 0221/94 40 49-0
Telefax: 0221/94 40 49-44

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof (Ausgang Domseite) gibt es mehrere U-Bahnlinien zum "Neumarkt". Von dort (Haltestelle gegenüber der Neumarkt-Galerie) können Sie den Bus Linie 146 (Richtung Deckstein) bis Haltestelle "Leibplatz" fahren. Sie benutzen dann den Eingang in das Klinikgelände über die "Gleueler Str.".

Unterstützen auch Sie den Kampf gegen Krebs!