Lösung vom 24. Dezember

Rund 4.500 Projekte hat die Deutsche Krebshilfe seit ihrer Gründung gefördert.

Trotz aller Fortschritte sind viele der komplexen Vorgänge, die sich in und um einen Tumor abspielen, noch immer ein großes Rätsel, dessen Lösung sich viele Wissenschaftler und Mediziner zum Ziel gesetzt haben. Doch von der ersten Idee und den ersten Versuchen im Labor über das Umsetzen des erlangten Wissens in neue Wirkstoffe und Therapien bis hin zum Einsatz am Krankenbett ist es oft ein langwieriger Weg. Die Deutsche Krebshilfe unterstützt die Krebsforschung daher mit allen Kräften. 

Wir danken Ihnen für die Teilnahme an unserem Adventskalender und wünschen Ihnen noch ein besinnliches Weihnachtsfest. Falls Sie die Feiertage nutzen möchten, um sich für krebskranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene einzusetzen, kommen Sie hier zu unserem Spendenformular:

Zum Spendenformular
Krebsforschung - Deutsche Krebshilfe

Der Gewinn

Gewonnen hat Bettina B.

Viel Vergnügen mit dem Lambswool-Plaid der Firma Hess Natur!

Sponsor

Hess Natur
www.hessnatur.com

Am letzten Tag unseres Adventskalenders konnten Sie ein Lambswool-Plaid aus reiner Schurwolle in Gischtgrün von der Firma Hess Natur gewinnenDie neue Lieblingsdecke – made in Italy. Ein modern interpretierter Karo-Klassiker für die relaxten Momente daheim. Die feine Lammwolle schafft eine flauschig weiche, warme und einzigartige Sinnlichkeit auf der Haut – das Schurwollhaar wird von jungen Lämmern schonend gewonnen und sorgfältig weiterverarbeitet, ohne bedenkliche Bleichmittel oder Farbstoffe. Damit nichts als reine Natur ihre Haut umschmeichelt. Plaid mit unifarbener Rückseite, langen Fransen und modern offenen Kanten.