Lösung vom 19. Dezember

Vier von fünf krebskranken Kindern können heute geheilt werden.

Auf kaum einem Gebiet der Krebsmedizin wurden in Deutschland so gute Erfolge erzielt wie bei der Bekämpfung von Krebs bei Kindern. An dieser Entwicklung hat die Deutsche Krebshilfe einen erheblichen Anteil:

  • Sie hat geholfen, Notstände in Kinderkrebszentren zu beheben,
  • sie hat wichtige Grundlagenforschung über Krebs bei Kindern gefördert,
  • und sie hat die Therapie krebskranker Kinder durch die finanzielle Unterstützung zahlreicher klinischer Studien vorangebracht.

Die Deutsche KinderKrebshilfe engagiert sich deutschlandweit für krebskranke Kinder. Dabei finanziert sie sich ausschließlich durch Spenden und freiwillige Zuwendungen aus der Bevölkerung. Sie erhält keine öffentlichen Mittel.

Zur heutigen Frage

Der Gewinn

Gewonnen hat ?

Viel Spaß mit den beiden Kuscheltieren von Steiff!

Steiff

Sponsor

Steiff
www.steiff.com

Die Margarete Steiff GmbH ist der weltweit bekannteste Spielzeug- und Plüschtierhersteller und steht für höchste Qualität und geprüfte Sicherheit, vollendetes Design und erstklassige Materialien seit über 135 Jahren. Der Leitgedanke der Gründerin Margarete Steiff „Für Kinder ist nur das Beste gut genug“ ist für uns gelebte Firmenphilosophie und prägt unsere Arbeit sowie jedes unserer Produkte, das unsere Fertigung verlässt. Zu gewinnen gab es ein Schlaf-gut-Bär Schmusetuch mit Lasergravur sowie einen Maari, das Maskottchen der Deutschen KinderKrebshilfe, von Steiff.


Mit einer „Spende statt Weihnachtsgeschenke“ schenken Sie Hoffnung: