Deutsche Krebshilfe: Helfen, Forschen, Informieren

Gut behütet vor UV-Strahlung

Hautkrebs – Prävention und Früherkennung

Hautkrebs gehört zu den häufigsten Krebsarten in Deutschland. Nach Hochrechnungen des Krebsregisters Schleswig-Holstein erkranken jährlich etwa 264.000 Menschen neu an einem Tumor der Haut, über 30.000 davon am malignen Melanom. 

Gemeinsam mit Betriebsärzten und zahlreichen weiteren Partnern aus dem Gesundheitswesen informiert die Deutsche Krebshilfe die Menschen über die Hautkrebs-Prävention und -Früherkennung.

Mit zahlreichen Kampagnen in den letzten Jahren konnten die Menschen aufgeklärt werden über die Risiken der natürlichen und küstlichen UV-Strahlung. Immer mehr Menschen nutzen die Hautkrebs-Früherkennung.

Weitere Informationen über Hautkrebs


Helfen Sie helfen!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie krebskranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Hinweis steuerlich absetzbar

Spendenkonto
Kreissparkasse Köln
Konto 91 91 91, BLZ 370 502 99
IBAN:
DE65 3705 0299 0000 9191 91
SWIFT/BIC: COKSDE 33XXX

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.

Haben Sie Fragen?


Isabell-Annett Beckmann
Telefon: 0228/72990-278

Stefanie Scheider
Telefon: 0228/72990-276

E-Mail