Deutsche Krebshilfe: Helfen, Forschen, Informieren

Max-Eder-Nachwuchsgruppenprogramm

Hochqualifizierte junge Onkologen - Mediziner während oder nach der Facharztausbildung sowie Naturwissenschaftler mit explizit kliniknaher Forschungstätigkeit - werden im Anschluss an ihre Postdoktorandenausbildung und nach einem Ortswechsel bei der Etablierung einer eigenständigen Arbeitsgruppe unterstützt. Das Programm bietet die Möglichkeit der Finanzierung einer eigenen Stelle.

Übersicht der laufenden Förderprojekte zum Download (PDF)

Leitfaden zur Antragstellung (PDF-Datei)

Abgabetermine

Für Anträge im Rahmen des Max-Eder-Nachwuchsgruppenprogramms gibt es vier Begutachtungsrunden pro Jahr. Bitte beachten Sie daher die aktuellen Abgabetermine (Eingang der vollständigen ausgedruckten Antragsunterlagen und der per E-Mail erbetenen Unterlagen bei der Geschäftsstelle):

Dienstag, 16. Februar 2016, 13:00 Uhr

Dienstag, 31. Mai 2016, 13:00 Uhr

Dienstag, 16. August 2016, 13:00 Uhr

Dienstag, 15. November 2016, 13:00 Uhr

Helfen Sie helfen!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie krebskranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Hinweis steuerlich absetzbar

Spendenkonto
Kreissparkasse Köln
Konto 91 91 91, BLZ 370 502 99
IBAN:
DE65 3705 0299 0000 9191 91
SWIFT/BIC: COKSDE 33XXX

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.