Deutsche Krebshilfe: Helfen, Forschen, Informieren

„Helfen. Forschen. Informieren.“

Die Deutsche Krebshilfe wurde am 25. September 1974 von Dr. Mildred Scheel gegründet. Ziel der gemeinnützigen Organisation ist es, die Krebskrankheiten in all ihren Erscheinungsformen zu bekämpfen.

Satzung der Stiftung Deutsche Krebshilfe (PDF)


Nach dem Motto „Helfen. Forschen. Informieren.“ fördert die Organisation Projekte zur Verbesserung der Prävention, Früherkennung, Diagnose, Therapie, medizinischen Nachsorge und psychosozialen Versorgung einschließlich der Krebs-Selbsthilfe. Die Deutsche Krebshilfe ist der wichtigste private Geldgeber auf dem Gebiet der Krebsforschung in Deutschland.

Die Aufgaben

  • Information und Aufklärung über Krebs und die Möglichkeiten der Krebsvorbeugung und -Früherkennung
  • Finanzierung von Krebsforschungsprojekten/-programmen
  • Gezielte Bekämpfung der Krebskrankheiten im Kindesalter
  • Weiterentwicklungen in der Krebsdiagnostik und Krebstherapie
  • Förderung der psychosozialen Krebsnachsorge und der Krebs-Selbsthilfe
  • Hilfestellung, Beratung und Unterstützung in individuellen Notfällen

Die Finanzierung

Die Deutsche Krebshilfe finanziert ihre Aktivitäten ausschließlich aus Spenden und freiwilligen Zuwendungen. Öffentliche Mittel stehen ihr nicht zur Verfügung. Die Spendenbereitschaft zahlreicher Bürgerinnen und Bürger hilft der Deutschen Krebshilfe, diese Aufgaben zu erfüllen und damit richtungweisende Projekte zu finanzieren.

Selbstdarstellung

"Für das Leben gegen den Krebs" - die Selbstdarstellung der Deutschen Krebshilfe kann hier als PDF heruntergeladen oder kostenfrei bestellt werden: 

600 Für das Leben gegen den Krebs

600 Für das Leben gegen den Krebs

601 Geschäftsbericht

601 Geschäftsbericht

Zum Bestellen der Broschüren geben Sie bitte die gewünschte Anzahl in das graue Feld unterhalb der Broschüre ein und klicken Sie auf "In den Warenkorb". Wiederholen Sie dies für alle benötigten Materialien. Rechts auf der Seite erscheint anschließend eine Box "Broschürenbestellung". Hier können Sie den Bestellvorgang abschließen, indem Sie auf "weiter zur Bestellung" klicken.

Helfen Sie helfen!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie krebskranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Hinweis steuerlich absetzbar

Spendenkonto
Kreissparkasse Köln
Konto 91 91 91, BLZ 370 502 99
IBAN:
DE65 3705 0299 0000 9191 91
SWIFT/BIC: COKSDE 33XXX

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.

Ihre direkte Verbindung