Deutsche Krebshilfe: Helfen, Forschen, Informieren

Geschäftsbericht 2014: Unser Einsatz gegen den Krebs

Die Einnahmen der Deutschen Krebshilfe lagen im Jahr 2014 bei 96 Millionen Euro. 46,1 Millionen Euro stammten aus Erbschaften und Vermächtnissen. Hinzu kamen über 390.000 Einzelspenden von Privat-personen und Firmen mit insgesamt 26,7 Millionen Euro, Erlöse aus Aktionen und Veranstaltungen sowie Kondolenzspenden zugunsten der Deutschen Krebshilfe.

Gemäß ihrem Motto „Helfen. Forschen. Informieren.“ hat die Deutsche Krebshilfe mit den ihr anvertrauten Zuwendungen aus der Bevölkerung im vergangenen Jahr 153 neue Projekte auf allen Gebieten der Krebsbekämpfung unterstützt.

Die Deutsche Krebshilfe ist der wichtigste private Geldgeber auf dem Gebiet der Krebsforschung in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2014 hat sie Fördermittel in Höhe von rund 31,1 Millionen Euro für die Grundlagenforschung und die klinische Krebsforschung zur Verfügung gestellt.

Detaillierte Informationen finden Sie im aktuellen Geschäftsbericht (PDF).


Helfen Sie helfen!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie krebskranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Hinweis steuerlich absetzbar

Spendenkonto
Kreissparkasse Köln
Konto 91 91 91, BLZ 370 502 99
IBAN:
DE65 3705 0299 0000 9191 91
SWIFT/BIC: COKSDE 33XXX

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.